Zum Hauptinhalt springen

Werden Sie Löwenbändiger (w/m/d) in einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in Rotenburg (Wümme)

Telefon: 04261 / 916-0

   

  • Nachtbereitschaft (m/w/d)

Nachtbereitschaft (m/w/d)

Der Heilpädagogische Kinder- und Jugendhilfe Rotenburg e. V. fördert die individuelle und soziale Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien. Wir betreuen auf einem heilpädagogisch-systemischen Fundament junge Menschen mit Verhaltensauffälligkeiten, Entwicklungsstörungen sowie psychischen und geistigen Beeinträchtigungen. Für jedes Kind und jede*n Jugendliche*n bieten wir unterschiedliche – auf ihre Stärken und Schwächen angepasste – Unterstützungsformen. Wir unterhalten sieben stationäre Wohngruppen, zwei Systemische Familienschulen, zwei Förderschulen (FöS-GE und FöS-ESE) und einen ambulanten Bereich. Zudem werden sowohl Mitarbeiter*innen als auch Kinder und Jugendliche durch unseren Therapeutischen Dienst von Psycholog*innen und Therapeut*innen begleitet.

Für die nächtliche Betreuung der bei uns wohnenden Kinder und Jugendlichen suchen wir auf Minijob-Basis oder in Teilzeit für unsere stationären Wohngruppen in Rotenburg (Wümme) ab sofort eine

NACHTBEREITSCHAFT (m/w/d).

Das werden Ihre Aufgaben:

• Nachtbereitschaft von 21.00 Uhr bis 8.00 Uhr des Folgetages (bis zu 4 Dienste im Monat auf Minijob-Basis oder bis zu 10 Dienste im Monat auf Teilzeit-Basis),
• davon i.d.R. 5 Stunden Nachtruhe
• Beaufsichtigung der schlafenden Kinder
• unregelmäßige Kontrollgänge

Das bringen Sie mit:

• eigenverantwortliches Handeln,
• Erfahrung im Umgang mit Kindern,
• sicheres Auftreten, natürliche Autorität,
• Flexibilität.

Freuen Sie sich auf:

• Anstellung auf Minijobbasis oder in Teilzeit,
• eine Vergütung nach dem gesetzlichen Mindestlohn,
• flache Hierarchien, unterstützende Kolleg*innen, kollegiales Miteinander,
• unterschiedliche Mitarbeiterbenefits, z. B. Firmenfitness mit Egym Wellpass.

Jetzt bewerben

Haben Sie ein passendes Stellenangebot gefunden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wenn Ihnen unsere Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung gefällt und Sie der Meinung sind, dass Sie aufgrund Ihrer fachlichen Kenntnisse und Ihrer Persönlichkeit zu uns passen könnten, bewerben Sie sich gerne bei uns.

Für weitere Fragen und Informationen zu unseren Stellenangeboten, stehen wir Ihnen gerne unter der Tel.-Nr.:  04261/916-0 zur Verfügung.
Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich per E-Mail oder Post an:

Heilpädagogische Kinder- und Jugendhilfe Rotenburg e.V.

Herrn Stefan Jacobsen
Am Bahnhof 3
27356 Rotenburg

 jacobsen[at]jugendhilfe-row_de